Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

November 2016

AMBULANZ kulturell und elastisch

20. November 2016, 00:00

Die Neue, die Nr. 21 ist da – unter anderem mit dem Thema Sprachlos oder ohne Worte

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2017

KURATO.kollektiv – Der Durchlauferhitzer

1. Oktober 2017, 11:00
Springhornhof, Tiefe Str. 4
Neuenkirchen, 29643 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

am 1. Oktober 2017 zu Gast bei Stiftung und Kunstverein Springhornhof Unter der Leitung der Hamburger Künstlerin und Kunstvermittlerin Karin Haenlein findet am Sonntag, 1. Oktober, 11 Uhr der nächste Kunstausflug beim Kunstverein Springhornhof statt. Gemeinsam mit den Mitgliedern des KURATO.kollektiv von Kunstraum Tosterglope erkunden wir per Fahrrad die Skulpturen in der Landschaft und hinterfragen unsere eigenen Erinnerungen und Erwartungen. Das Projekt KURATO.kollektiv - KURATO ist Abkürzung für Kunstraum Tosterglope – stellt zwischen zwei Skulpturen-Positionen in der Landschaft bei Neuenkirchen…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2018

SPAZIERGÄNGE ZU FREIRÄUMEN

8. Januar 2018

Die neue Publikation liegt vor. Auf 20 Seiten zeigen wir im Zeitungsformat, warum und wie wir seit 2015 Spazierengehen als Kunstform entdeckt haben – zu Insellagen und an die Fischteiche, am Spülsaum und zu Sehnsuchtsorten. Viele Textbeiträge ergänzen die Bilder um verschiedene Perspektiven des Erlebens der 12 Spaziergänge.   gefördert von       

Erfahren Sie mehr »

AMBULANZ kulturell und elastisch Nr. 24

19. Januar 2018

Die aktuelle Ausgabe unseres Magazins kommt heraus. Wir starten ins Neue Jahr mit den Themen Romantik, Schönheit und Idylle, Mutmaßungen über Tiere, Kunstvermittlung als Methode. Als Beilage erscheint: "Spuren statt Orte"- Das Projekt von Haus zu Haus mit KUNSTRAUM TOSTERGLOPE unter Beobachtung von Studierenden der Leuphana Universität Lüneburg   gefördert vom

Erfahren Sie mehr »

September 2019

Paul Scheerbart (1863 – 1915)

15. September 2019, 16:00

zum Abschluss unserer Luftschloss-Ausstellung   eine Lesung von Gero Wachholz aus Diahren, Schauspieler und Regisseur an der Freien Bühne Wendland, und Christa Tornow haben Biographie und Texte so aufgearbeitet, dass eine interessante und amüsante Rezitations-Stunde entsteht.   >> Eine luftig leichte Baukunst ersann Scheerbart: Städte, die schwimmen oder sich fortbewegen konnten, in denen das Licht zum schöpferischen Moment werden sollte – nicht jedoch das kalte Licht der darauffolgenden "Neuen Sachlichkeit", sondern ein warmes, kristallines Licht, das durch Doppelverglasung und farbige…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren