Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Juni 2017

Gunnar Brandt-Sigurdsson / Christoph Ogiermann

10. Juni 2017, 19:30

Christoph Ogiermann und Gunnar Brandt-Sigurdsson lernten sich während des Musikstudiums kennen und arbeiten seither immer wieder an musikalischen Projekten. Darunter u.a.: - Musiker-Kollektiv x-pol-batterie (1997 bis 2002): Auftritte u.a. Liveübertragungen mit Radio Bremen, Auftritte in Venedig, Den Haag, Rahmenprogramm documenta XI. - Arbeitsaufenthalte am Institut für Elektronische Musik und Akustik Graz, sowie im Studio für Elektronische Musik der Technischen Universität Berlin. - Konzerte im Rahmen von REM Reihe für Elektronische Musik und Festival der pgnm projektgruppe neue musik Bremen. -…

Erfahren Sie mehr »

Zeichnen ist Denken mit der Hand

13. Juni 2017, 17:00

bei günstigem Wetter wollen wir uns in die Landschaft setzen, Treffen im KUNSTRAUM 17.00 Uhr

Erfahren Sie mehr »

Mittwoch am Museum

14. Juni 2017, 17:00

- BEACH Tostergloper Strandleben mit Boule und Cocktails Gefördert von:  

Erfahren Sie mehr »

Chorprobe in Dahlenburg für jede_n Sänger_in

14. Juni 2017, 18:30 - 20:00

Dahlenburg im ehemaligen Gasthaus Adam gefördert von

Erfahren Sie mehr »

Spaziergang als Kunstform

18. Juni 2017, 14:00

"Signale am Wasser" Treffen 14.00 Uhr an den Tostergloper Fischteichen

Erfahren Sie mehr »

Filippa Gojo und die Süßmilch-Brüder

24. Juni 2017, 19:30

ist die Begegnung von zwei Projekten. Eine Reise mit unbekanntem Ziel. Da ist auf der einen Seite die aus Bregenz stammende Jazzsängerin Filippa Gojo, mit Instrumenten wie Shrutibox, Sansula oder Kalimba und ihren spannenden Kompositionen im Gepäck. Auf der anderen Seite die Brüder Süßmilch, die sich, vom Musizieren zu Schauspiel und Tanz geprägt, mühelos quer durch die Musikgeschichte bewegen, unterwegs mit Althorn, Harmonium, Bassposaune, Glasharfe… Was sie eint, ist Neugier, Freude an der Improvisation, Abenteuerlust und die Suche nach dem,…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2017

Der Öffentliche Garten

3. Juli 2017 - 7. Juli 2017

– Hauptwege und Nischen - Kunstverm. mit Kindern   Förderer:        

Erfahren Sie mehr »

Spaziergang zu Freiräumen Nr. 9

8. Juli 2017, 14:00

"Hin und Her - Spazieren zum Übergang" Vom Schloß Bleckede zum ElbfährenAnleger Der KUNSTRAUM Tosterglope läd ein zum 9. Spaziergang zu Freiräumen mit Daniela Köster und Murte Liebenberg Sonntag, 8.7.2017 um 14 Uhr Treffpunkt Schlosshof Dauer etwa 1,5 Stunden Im Anschluß „Freiraum Tisch" im KUNSTRAUM Tosterglope

Erfahren Sie mehr »

Zeichnen ist Denken mit der Hand

11. Juli 2017, 17:00

Bei gutem Wetter draußen mit Stift und Pinsel und Papier und Hocker

Erfahren Sie mehr »

August 2017

Mittwoch am Museum

10. August 2017, 18:00

- Thema wird noch hier bekannt gegeben   Förderer:

Erfahren Sie mehr »

Mittwoch am Museum am Donnerstag

10. August 2017, 18:00

Eine Reise nach Israel und Palästina im März 2017 Kathrin Liebetanz und Lerke Scholing berichten Zehn Tag lang sind wir mit offenen Augen, oft mit Staunen und immer mit vielen Fragen von Tel Aviv über Ramallah und Bethlehem (Westjordanland) nach Jerusalem gefahren. Sowohl in den besetzten Gebieten, als auch in Israel sind wir wunderbaren Menschen begegnet, die der allgemeinen Verhärtung einen Funken Hoffnung entgegen setzen. Über einige dieser Begegnungen möchten wir berichten.      

Erfahren Sie mehr »

documenta 14

12. August 2017

– KUNSTRAUM-Tages-Reise nach Kassel

Erfahren Sie mehr »

5 Jahre KURATO.kollektiv und 4. Museumsfest

27. August 2017, 14:00

IN-INSTITUT Eröffnung der Installationen 14.00 Uhr, Dauer bis 24. September 2017 MUSEUMSFEST am Sonntag, 27. August 2017, 14.00 bis 20.00 Uhr TOSTERGLOPE UNIVERSITÄT ab Grundsandlegung am 27.8.2017 Am 27. August ab 14.00 Uhr und bis 20.00 Uhr feiern wir ein vielseitiges Sommerfest: der KUNSTRAUM wird 15 und unser Projekt KURATO.kollektiv – In-Institut, der kleine Off-Kunstverein in anderen Kulturinstitutionen, an anderen Orten gibt es auch schon im 5. Jahr. Wir zeigen einige exemplarische Aufbauten, die wir im Lüneburger Kunstverein, bei der…

Erfahren Sie mehr »

September 2017

KURATO.kollektiv

2. September 2017

eine kritische Reisegruppe auf dem Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen. diese Veranstaltung muss leider verschoben werden auf den Sonntag, 3. September, die Uhrzeit wird noch bekannt gegeben      

Erfahren Sie mehr »

KURATO.kollektiv

3. September 2017

eine kritische Reisegruppe auf dem Hundertwasser-Bahnhof in Uelzen.   gefördert von    

Erfahren Sie mehr »

Mittwoch am Museum

13. September 2017, 18:00

Musik und Erzählungen aus der Heimat Paraguay - Anibal Centurión Aquino --- diese Veranstaltung wird verschoben auf den 8. November 2017, 18.00 Uhr  

Erfahren Sie mehr »

Mittwoch am Museum

13. September 2017, 18:00

Bedingungsloses Grundeinkommen: Wir diskutieren das zur Zeit bei vielen Menschen offenbar vermehrt aufkommende Thema und beleuchten es kurz vor den Bundes- und vorgezogenen Landtagswahlen aus unterschiedlichen Perspektiven.   Mittwoch am Museum wird gefördert von:  

Erfahren Sie mehr »

ORBIS-Quartett Berlin – Kammerkonzert

23. September 2017, 19:00

ORBIS Quartett Tilman Hussla, Violine 1 Meike-Lu Schneider, Violine 2 Kundri Lu Schäfer, Viola Martin Knörzer, Violoncello Programm Beethoven op.18, 1 Schubert, Quartettsatz Ginastera Quartett Nr. 1 Peteris Vasks Quartett Nr. 4   Im März 2014 fanden die vier jungen Musiker das erste Mal zusammen. Ihr erster Mentor wurde Prof. Friedemann Weigle vom Artemis Quartett, der das Ensemble unter seine Fittiche nahm und ihnen in kurzer Zeit grundlegende Techniken des Quartettspiels vermittelte. Im September 2014 präsentierte sich das Streichquartett erstmals…

Erfahren Sie mehr »

DirektDurch

24. September 2017, 14:00

Eine verlockende Abkürzung - Zeiteinsparung - Ungewissheit - Sackgasse - doch lieber zurück - Überblick verlieren - Abenteuer - unerwartete Entdeckungen – Detailschärfe Wir laden Sie ein, zum 10. Spaziergang 24.9 um 14.00h, Start im KUNSTRAUM TOSTERGLOPE Dauer ca. 1 Stunde, bitte strapazierfähige Kleidung und festes Schuhwerk. Danach im KUNSTRAUM möchten wir darüber reden bei Kaffee und Kuchen und bei der Finissage der Ausstellung 5 Jahre In-Institut und KURATO.kollektiv. Unkostenbeitrag 4 Euro – Mitglieder 2 Euro „Die Spaziergänge zur Entdeckung…

Erfahren Sie mehr »

5 Jahre In-Institut

24. September 2017, 15:00

- Finissage der Ausstellung

Erfahren Sie mehr »

Mitgliederversammlung

24. September 2017, 17:00

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung im Kunstraum Tosterglope nach dem Spaziergang im Maisfeld 14:00 Uhr und der Finissage der Ausstellung 5 Jahre In-Institut 15:30 Uhr

Erfahren Sie mehr »

Releasefest der Publikation

30. September 2017, 18:00

Eröffnung und Releasefest der Publikation MAGAZIN -5 Positionen Fotografie Magazin – 5 Positionen Fotografie KUNSTRAUM TOSTERGLOPE publiziert eine 44seitige Broschüre, in welcher 5 Positionen zeitgenössischer Fotografie vorgestellt werden. Die beteiligten Fotografinnen sind Julia Baier (Berlin), Sofia Mintre (Hamburg), Astrid Korntheuer (Wuppertal), Amélie Losier (Berlin) und Franziska Strauss (Berlin). Wir zeigen in unseren Räumen einige Auszüge aus der Fotobroschüre. Die Künstlerinnen sind anwesend.   Und Zuvor – ab 17.00 Uhr – hat das Museumscafe geöffnet.   gefördert vom  

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2017

KURATO.kollektiv – Der Durchlauferhitzer

1. Oktober 2017, 11:00
Springhornhof, Tiefe Str. 4
Neuenkirchen, 29643 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

am 1. Oktober 2017 zu Gast bei Stiftung und Kunstverein Springhornhof Unter der Leitung der Hamburger Künstlerin und Kunstvermittlerin Karin Haenlein findet am Sonntag, 1. Oktober, 11 Uhr der nächste Kunstausflug beim Kunstverein Springhornhof statt. Gemeinsam mit den Mitgliedern des KURATO.kollektiv von Kunstraum Tosterglope erkunden wir per Fahrrad die Skulpturen in der Landschaft und hinterfragen unsere eigenen Erinnerungen und Erwartungen. Das Projekt KURATO.kollektiv - KURATO ist Abkürzung für Kunstraum Tosterglope – stellt zwischen zwei Skulpturen-Positionen in der Landschaft bei Neuenkirchen…

Erfahren Sie mehr »

PASEO FLAMENCO Y MÁS

14. Oktober 2017, 19:00

Rund um Tosterglope gibt es eine recht große Fan-Gemeinde für Flamenco, das konnten wir bei einigen dieser Konzerte erleben, wie wir sie hier wieder planen. Diesmal in neuer Besetzung: PASEO FLAMENCO Y MÁS Gitarre: Siegfried Renz (Berlin) Akkordeon, Saxofon, Gesang: Ares Gratal (Barcelona) Perkussion, Gesang y Jaleos: Antonio Piñera Moreno "Pumuki" (Murcia) Tanz, Coro: La Mona (Berlin) PASEO FLAMENCO Y MÁS nimmt uns mit auf einen Spaziergang durch ihr musikalisches Schaffen. Der Weg durch die Straßen Sevillas führt vorbei an…

Erfahren Sie mehr »

Auf der anderen Seite

22. Oktober 2017, 14:00

Spülsaum II Der KUNSTRAUM TOSTERGLOPE lädt ein zum 11. Spaziergang zu Freiräumen mit Jutta Brünning, Murte Liebenberg, Daniela Köster. Im historischen Grenzbereich, zwischen Fluss und Deich, bewegen wir uns und halten gemeinsam Ausschau nach den verschiedenen Formen und Plätzen des Elbwasserspülsaumes. Wir untersuchen mit künstlerischen Mitteln, wie nah uns der Spülsaum kommen kann und wie dieser von Ferne auf uns wirkt. Treffpunkt: Hofcafé „Gelber Richard“, Elbstraße 11, 19273 Amt Neuhaus OT Konau Dauer: etwa 1,5 Stunden. Zum gemeinsamen Ausklang kehren…

Erfahren Sie mehr »

Elektronisches Studio Hannover

28. Oktober 2017, 19:00
elektronische Improvisation, Joachim Heintz in Tosterglope

Joachim Heintz mit jungen KollegInnen 1 vor A – vom Anfangen Gesprächs-Konzert des Elektronischen Studios Hannover Leitung und musikalische Mitwirkung: Joachim Heintz Neue Elektronische Musik im Gespräch mit dem Publikum Ein Kammerkonzert des Elektronischen Studios der HMTM Hannover im Kunstraum Tosterglope. Dieses Werkstatt-Konzert entspricht ganz besonders den Vermittlungsansätzen von KUNSTRAUM TOSTERGLOPE, mit denen es gelungen ist ein interessiertes Publikum an Neue Musik heranzuführen. Mit Joachim Heintz hat der Kunstverein eine langjährige fruchtbare Zusammenarbeit. J. Heintz hat hier schon Jugendlichen das…

Erfahren Sie mehr »

November 2017

“Zeichnen ist Denken mit der Hand”

7. November 2017, 17:00

Teilnahmegebühr: 5 Euro

Erfahren Sie mehr »

Mittwoch am Museum

8. November 2017, 18:00

An diesem Abend wollen wir den bekanntesten Musiker und Komponisten Paraguays Augustin Barrios Mangoré (1885-1944) den Paganini der Gitarre aus dem Dschungel Paraguays vorstellen. Aus einer großbürgerlichen Familie aus dem Süden Paraguays stammend begann er mit 13 Jahren sein Gitarrenstudium in der Hauptstadt des Landes (Asunción) und hatte große Erfolge in ganz Südamerika und Europa. Erst viel später identifizierte er sich mit seinen indianischen Wurzeln und gab sich den Beinamen Mangoré. Seine Kompositionen geben uns einen tiefen Einblick in die…

Erfahren Sie mehr »

-gästeliste- #3

12. November 2017, 12:00 - 10. Dezember 2017, 15:00

Eröffnung: Sonntag, 12. November 2017, 12.00 Uhr Residenz: 27. Oktober bis 10. November 2017 Finissage und Künstlergespräch: 09. Dezember 2017 Kuratorin: Mascha Pöhls Die „gästeliste“ geht in diesem Jahr in die dritte Runde und wir freuen uns, dass die Berliner Künstlerin Sarah Steiner gemeinsam mit Raluca Blidar Ende Oktober zu einem zweiwöchigen Arbeitsaufenthalt nach Tosterglope kommen wird, um ein kollaboratives Ausstellungsprojekt zu erarbeiten. Sarah Steiner studierte Malerei an der HBK Braunschweig bei Prof. Frances Scholz. Sie arbeitet in den Medien…

Erfahren Sie mehr »

Oli Bott und Anna Carewe – Zeitreisen mit J.S.Bach

18. November 2017, 19:00

Konzert in der Johannis Kirche Dahlenburg anlässlich der Dahlenburger Kulturwoche Cello meets Vibraphone Anna Carewe - Cello Oli Bott - Vibraphon Mit Cello und Vibraphon auf einer Zeitreise von Alter Musik bis Neuer Musik mit Ausflügen zu Jazz und Improvisationen. Kompositionen von Ortiz, Bach, Vivaldi, Grieg, Satie, Britten, Ellington und Piazzolla. Anna Carewe und Oli Bott spielen Musik ohne Grenzen: Ernste Musik, Unterhaltende Musik, Alte Musik, Neue Musik, Kompositionen & Improvisationen. Sie lassen die Grenzen zwischen den Genres und Epochen…

Erfahren Sie mehr »

12. Spaziergang zu Freiräumen

19. November 2017, 14:00

Der KUNSTRAUM TOSTERGLOPE lädt ein zum 12. Spaziergang zu Freiräumen mit Jutta Brüning und Murte Liebenberg. Treffpunkt: 21401 Thomasburg, Kreuzung Zum Bauernholz/Im Winkel Dauer: etwa 1,5 Stunden Kostenbeitrag: € 4,– / Vereinsmitglieder € 2,– Wetterfeste und geländegängige Kleidung empfohlen. Zum gemeinsamen Ausklang kehren wir anschliessend in ein Café ein. Kontakt: info@kunstraum-tosterglope.de   Gefördert von     

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2017

NOMOS Quartett

2. Dezember 2017, 19:00
Foto: Jo Titze

Seit vielen Jahren begeistert dieses Konzertformat unser Publikum. Insbesondere die anregenden Moderationen und Gesprächsrunden anlässlich der Nomos-Konzerte in Tosterglope machen die Reihe Klassik versus Neue Musik zu einem wichtigen Ereignis in unserem Jahresprogramm. "Intuition" Wolfgang Amadeus Mozart – Streichquartett Es-Dur KV 428 Joachim Heintz (*1961) – Streichquartett mit Live-Elektronik (2017) Karlheinz Stockhausen – „Aus den sieben Tagen“ Textkompositionen für Intuitive Musik (1968) in Kombination mit Ludwig van Beethoven – „Cavatina“ aus dem Streichquartett B-Dur op. 130 Benjamin Britten – „Solo“…

Erfahren Sie mehr »

Dahlenburger Chor

6. Dezember 2017, 18:30

- Proben im Bürgertreff in Dahlenburg: Leitung: Sylvia Lawaty und Stefanie Schmoeckel

Erfahren Sie mehr »

Mittwoch am Museum am Donnerstag

7. Dezember 2017, 18:00

Kurze Geschichten über Nikoläuse und andere Phänomene. Bringt Geschichten und Gebäcke mit!   Wir danken den Förderern:      

Erfahren Sie mehr »

Finissage -gästeliste- #3

10. Dezember 2017, 15:00

mit Gesprächsrunde (siehe auch 12.11.2017) Förderer:             

Erfahren Sie mehr »

ensemble mosaik – Rückblicke

17. Dezember 2017, 15:00

PROGRAMM   Manuel Rodriguez Valenzuela: 64 daily self-portrait / micro variations on a motive of Brahms (2016) für Klavierquartett - ca 10 min Ehsan Khatibi: NW (2017) für Flöte, Klarinette, Violine, Cello und Klavier - ca 12 min UA Stefan Keller: Schaukel (2015) für Klaviertrio - ca 12 min Ann Cleare: Ore (2016) für Klarinette und Streichtrio - 12 min Yair Klartag: A villa in the jungle (2014) für Flöte, Klarinette, Violine, Cello und Klavier - ca 10 min ensemble…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2018

SPAZIERGÄNGE ZU FREIRÄUMEN

8. Januar 2018

Die neue Publikation liegt vor. Auf 20 Seiten zeigen wir im Zeitungsformat, warum und wie wir seit 2015 Spazierengehen als Kunstform entdeckt haben – zu Insellagen und an die Fischteiche, am Spülsaum und zu Sehnsuchtsorten. Viele Textbeiträge ergänzen die Bilder um verschiedene Perspektiven des Erlebens der 12 Spaziergänge.   gefördert von       

Erfahren Sie mehr »

Zeichnen ist Denken mit der Hand

9. Januar 2018, 17:00

Ein Zusammentreffen für interessierte, neugierige und (un)routinierte Betrachter, die sich gerne ein Bild machen . . . Unkostenbeitrag 4 Euro, für Mitglieder 2 Euro

Erfahren Sie mehr »

AMBULANZ kulturell und elastisch Nr. 24

19. Januar 2018

Die aktuelle Ausgabe unseres Magazins kommt heraus. Wir starten ins Neue Jahr mit den Themen Romantik, Schönheit und Idylle, Mutmaßungen über Tiere, Kunstvermittlung als Methode. Als Beilage erscheint: "Spuren statt Orte"- Das Projekt von Haus zu Haus mit KUNSTRAUM TOSTERGLOPE unter Beobachtung von Studierenden der Leuphana Universität Lüneburg   gefördert vom

Erfahren Sie mehr »

Mittwoch am Museum am Donnerstag

25. Januar 2018, 18:00

Die Derwischin Odette El Ibiary spielt und tanzt schöpferische spontane Musik. Mit Rahmentrommel und Gong entstehen reine und klare, intensive und lebendige mystische Stimmen. Zwischen Stille und Weite, zwischen Himmel und Erde, zwischen Sehnsucht und Liebe entsteht die Ekstase der vielseitigen Künstlerin. Wir laden ein zum Erleben und zum Gespräch.   gefördert von      

Erfahren Sie mehr »

Februar 2018

tosterglope Universität

4. Februar 2018, 15:00 - 18:00

Die kleinen Zahlen eine Annäherung an die Vielfalt in der Natur, in der Geometrie, in der Musik und in der bildenden Kunst anhand der Proportionen kleiner Zahlen. Stichwort- bzw. Zahlengeber: Dr. Erich Bäuerle Kaffee und Kuchen im Programm, Spenden bitte in den Hut!     gefördert von       

Erfahren Sie mehr »

Zeichnen ist Denken mit der Hand

6. Februar 2018, 17:00

- geeignet für alle, die gerne genauer hinschauen - Unkostenbeitrag für Mitglieder 3 Euro, für Nichtmitglieder 5 Euro

Erfahren Sie mehr »

Lisbeth Quartett – New York und Berlin

11. Februar 2018, 17:30

Charlotte Greve kommt wieder mit ihrem Quartett in den KUNSTRAUM Lisbeth Quartett There Is Only Make   Charlotte Greve: alto-saxophone, composer Manuel Schmiedel: piano Marc Muellbauer: bass Moritz Baumgärtner: drums   2009 gegründet, seit 2012 paritätisch auf Berlin und New York verteilt, wurde das Lisbeth Quartett für seine zweite CD Constant Travellers mit einem Jazz-Echo als Newcomer des Jahres ausgezeichnet. Der Nachfolger Framed Frequencies (01/2014) erhielt auch international viel Lob, das folgende Live-Album dokumentierte die Spiel- und Improvisationsfreude der Band…

Erfahren Sie mehr »

farbton

25. Februar 2018, 17:00

Duo Elisaveta Ilina, Klavier und Sönke Schreiber, Marimba und Schlagwerk farbton vereint Instrumente und schafft Klangfarben, wie sie zu sehen und zu hören einzigartig sind. Aus einem klassischen Background heraus entsteht innovative Kammermusik, wenn Klavier, Marimba und Percussion miteinander verschmelzen. Kreativ und impulsiv – Rhythmus, Klang und Emotionen werden in neue Farben getaucht. Nachdem wir den Musiker bereits mit dem Ensemble Elbtonalpercussion im Kunstraum erlebt haben, möchten wir ihn nun mit der Pianistin Elisaveta Ilina unserem Publikum vorstellen. Als Diskussionsgrundlage…

Erfahren Sie mehr »

März 2018

Ordentliche Mitgliederversammlung

4. März 2018, 16:00

mit u.a. Programmvorstellung, Geschäftsbericht und Neuwahlen des Vorstandes

Erfahren Sie mehr »

Zeichnen ist Denken mit der Hand

6. März 2018, 17:00

- geeignet für alle, die gerne genauer hinschauen - Unkostenbeitrag für Mitglieder 3 Euro, für Nichtmitglieder 5 Euro

Erfahren Sie mehr »

tosterglope universität

11. März 2018, 15:00 - 18:00

"Können Sonnenblumen zählen?"

Erfahren Sie mehr »

tosterglope universität

17. März 2018, 15:00

Foto: © byrdyak, fotolia     gefördert von

Erfahren Sie mehr »

Der öffentliche Garten

27. März 2018 - 29. März 2018
Öffentlicher Garten, 53.185196, 10.746882 + Google Karte anzeigen
Projekt-Skizze Johannes Kimstedt

Der öffentliche Garten liegt mitten in der Gemeinde Dahlenburg. Er wurde dem KUNSTRAUM TOSTERGLOPE von der Gemeinde für Kunstvermittlungsaktionen mit den Dahlenburger Kindern zur Verfügung gestellt. Er gehört zu einem Kunstvermittlungs-Experiment, bei welchem mit Kindern öffentlicher Raum erkannt, gestaltet und erhalten wird. Künstlerisches Denken ist dabei eine gute Voraussetzung nicht nur für die Gestaltung sondern auch zum Begreifen von Zusammenhängen zwischen dem Privaten zu Hause und den öffentlichen Räumen oder zwischen Gestaltung, Funktion und Gebrauch der Räume. Gefördert von      

Erfahren Sie mehr »

April 2018

Zeichnen ist Denken mit der Hand

10. April 2018, 17:00

- Akt - Unkostenbeitrag für Mitglieder 10 Euro, für Nichtmitglieder 15 Euro

Erfahren Sie mehr »

SPAZIERGÄNGE ZU ROMANTISCHEN BÜHNEN Nr. 1

20. April 2018, 09:30

- Experimente in beweglichen Räumen   Am Morgen des Spaziergangstages treffen wir uns 9.30 Uhr im KUNSTRAUM TOSTERGLOPE, nehmen eine kleine Stärkung zu uns und spazieren los um romantische Bühnen zu finden, auf denen wir eine moderne romantische Gefühlslage in Szene zu setzen versuchen. Bringt stabile Kleidung und Schuhwerk mit - vielleicht eine leichte Decke und /oder einen leichten Klappstuhl oder -Hocker. Diese können das Sich-Aufhalten gegenüber der Natur gewährleisten. Wir freuen uns auf die experimentelle Begegnung!   Treffpunkt KUNSTRAUM…

Erfahren Sie mehr »

tosterglope universität

22. April 2018, 15:00 - 18:00

Zum Jupiter! Ist die Musik der Sphären hörbar? Die kleinen Zahlen 3 Eine Annäherung an die Vielfalt in der natur und in der Kunst mit Dr. Erich Bäuerle Teilnahmegebühr ab 10 Euro gefördert von  

Erfahren Sie mehr »

Mai 2018

Marie Kruttli Trio

5. Mai 2018, 19:00

Jazztrio aus der Schweiz   Line up: Marie Kruttli: piano, composition Lukas Traxel: upright bass Domi Chansorn: drums   Das Marie Kruttli Trio beeindruckt: aufregend, bunt und gewagt. Jazz braucht Trios wie dieses, schrieb ein englischer Kritiker über das Debut Album. Und wahrlich, die Drei brauchen den Vergleich mit den großen Namen nicht zu scheuen. Mit reifem Ton, eindeutiger Ästhetik und betörender Virtuosität entsteht hier Musik von hoher Relevanz. Lässig manövriert die erst 26 jährige Welschschweizerin sich und Ihre Bandkollegen…

Erfahren Sie mehr »

tosterglope universität

13. Mai 2018, 15:00 - 18:00
Erfahren Sie mehr »

Zeichnen ist Denken mit der Hand

15. Mai 2018, 16:30

Aquarellieren in der Landschaft Treffen 16.30 im KUNSTRAUM

Erfahren Sie mehr »

SPAZIERGÄNGE ZU ROMANTISCHEN BÜHNEN Nr. 2

24. Mai 2018, 09:30

- Experimente in beweglichen Räumen Treffpunkt KUNSTRAUM TOSTERGLOPE Teilnahmegebühr 5 Euro   Die Spaziergänge werden gefördert von:        

Erfahren Sie mehr »

Ausstellungseröffnung Maschinenraum

26. Mai 2018, 18:00

Ausstellungseröffnung MASCHINENRAUM VI - Experimentierraum   Wie Zahnräder in der Mechanik ineinander greifen, Null und Eins im Digitalen abstrakt scheinbar endlos folgen, fügen sich selbständige Einzelwerke zu einer maschinenhaften Struktur und bilden einen sinnlichen Experimentierraum. Ein Zusammenspiel verschiedener Positionen im Spannungsfeld von Kunst und Technik. Arrangements und Installationen verbinden Bildnerisches und/oder Klangliches mit technischer Apparatur. Das Technische wird als Erweiterung verstanden, eingesetzt als Mittel zum Zweck. Die Vielfalt der Erscheinungsformen des Technischen, von der sichtbaren Mechanik bis zum abstrakt Digitalen,…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2018

Duo Enßle/Lamprecht

2. Juni 2018, 19:00

Duo Enßle - Lamprecht Österreich Ensemble für mittelalterliche und zeitgenössische Musik   Points of Contact Vol. 2. Neues und Mittelalterliches für Blockflöten und Schlaginstrumente   D u o E n ß l e – L a m p r e c h t. Virtuos, unkonventionell und voller Spielfreude – so präsentieren sich Anne-Suse Enßle (Blockflöte) und Philipp Lamprecht (Schlagwerk) ihrem Publikum. Stets auf der Suche nach Neuem, „Unerhörtem“ entführen sie ihr Publikum in die Klangwelten unserer Zeit. Mit einem schier…

Erfahren Sie mehr »

tosterglope universität

10. Juni 2018, 15:00 - 18:00

– Das Was bedenke, mehr bedenke Wie   Christiane Schüller-Bäuerle unterhält sich mit den TeilnehmerInnen über Ästhetik und Empathie in unserer Kommunikation   Teilnahmegebühr 10 Euro   Grafik: J. W. Goethes Farbkreis   gefördert von:

Erfahren Sie mehr »

SPAZIERGÄNGE ZU ROMANTISCHEN BÜHNEN Nr. 3

17. Juni 2018, 14:00

- Experimente in beweglichen Räumen mit dem Berliner Künstler Christian Bilger (siehe auch Ausstellungseröffnung am 26. Mai 2018) Treffpunkt KUNSTRAUM TOSTERGLOPE Teilnahmegebühr 5 Euro   Die Spaziergänge werden gefördert von:      

Erfahren Sie mehr »

HOLON Trio

22. Juni 2018, 19:00

In unserem Konzert- und Ausstellungsprogramm wollen wir auch sehr junge Positionen vorstellen. Das HOLON Trio ist eine solche Position, die eine sehr eigene Form des Musizierens vorstellt.   Im Rahmen des Studiums am Jazz-Institut Berlin lernten sich der schwedische Pianist Povel Widestrand, der dänische Kontrabassist Mathias Højgaard Jensen und der deutsch/nigerianische Schlagzeuger Lukas Akintaya kennen, entschieden sich bald danach dazu ihren musikalischen Weg zu vereinen und gründeten im Frühjahr 2014 das HOLON Trio.   Für die drei jungen Musiker stellt…

Erfahren Sie mehr »

ÜBERSETZEN

28. Juni 2018, 07:00 - 13:00

KURATO.kollektiv in Aktion am Fähranleger Darchau Wir erforschen und diskutieren mehrsinnige Begriffe wie: ÜBERSETZEN   Foto. Inge Luttermann     KURATO.kollektiv wird gefördert von      

Erfahren Sie mehr »

Juli 2018

Finissage der Ausstellung MASCHINENRAUM VI – Experimentierraum

1. Juli 2018, 15:00

Finissage mit folgendem Programm Martin Burckhardt liest aus seinem aktuellen Buch   Martin Burckhardt ist Autor und Kulturtheoretiker. Sein Buch "Philosophie der Maschine" erscheint im Juni bei Matthes & Seitz.   Die Maschine ist die große Unbekannte des Denkens. Wen dies sonderbar anmutet, weil man ihr als Metapher überall begegnet, werfe einen Blick auf unser Bild von Gott : Nacheinander wurde er von der Kultur zum Theaterereignis, zum Uhrmacher und schließlich zum Programmierer umgeschult. Worin liegt der philosophische Nerv der…

Erfahren Sie mehr »

Der öffentliche Garten in Dahlenburg

16. Juli 2018, 09:00 - 20. Juli 2018, 15:00
Öffentlicher Garten, 53.185196, 10.746882 + Google Karte anzeigen
Projekt-Skizze Johannes Kimstedt

  Der Öffentliche Garten in Dahlenburg auch Kinder-Universität – Kinder erbauen Waldbühnen und spielen Naturschauspiele Eine Kooperation von KUNSTRAUM TOSTERGLOPE mit AWOSOZIALe Dienste gefördert von „mittendrin-niedersachsen“ / Dt.Kinderschutzbund

Erfahren Sie mehr »

Sommerfest im KUNSTRAUM

28. Juli 2018, 15:00
Erfahren Sie mehr »

Ausstellungseröffnung Romantik Heute

28. Juli 2018, 19:00
Erfahren Sie mehr »

August 2018

SPAZIERGÄNGE ZU ROMANTISCHEN BÜHNEN

12. August 2018, 11:00

im Rahmen der Ausstellung "Romantik heute" ruins in reverse (Auf der Suche nach Monumenten künftiger Vergangenheit) Ein Spaziergang, eine Erkundung mit dem Künstlerkollektiv R&ST Treffpunkt KUNSTRAUM TOSTERGLOPE 11.00 Uhr Teilnahmegebühr 5 Euro   Siehe auch ROMANTIK HEUTE   Die Spaziergänge werden gefördert von:    

Erfahren Sie mehr »

tosterglope institut

19. August 2018, 15:00

Im Rahmen von tosterglope universität   Fahnen und Farben – Nationalromantik im Vergleich zwischen   Nicaragua und Deutschland   Farbenspiele und Farbenwechsel, flatternde Sehnsucht und Enttäuschung Gespräch mit Lorena Gutierrez aus Nicaragua und Lerke Scholing   Siehe auch ROMANTIK HEUTE   Gefördert von

Erfahren Sie mehr »

Finissage der Ausstellung “Romantik heute”

26. August 2018, 15:00

Siehe auch ROMANTIK HEUTE  

Erfahren Sie mehr »

SPAZIERGÄNGE ZU ROMANTISCHEN BÜHNEN

26. August 2018, 16:00

Spaziergang zur Finisage der Ausstellung ROMANTIK HEUTE 26.8.2018, Treffen: 15h im Kunstraum, Spaziergang: 16h, dafür TNbeitrag €5,-   Gemeinsam erkunden wir die Ausstellung und suchen nach aktuellen romantischen Einflüssen. Gibt es eine neue Romantik? Wir gehen tatsächlich dieser Frage im Gehen nach, in dem wir den von Menschen erbauten Raum verlassen, um mit diesen Impulsen den ländlichen Raum zu erleben. Vom Kunstraum Tosterglope aus gehen wir zusammen zu Fuß ein Stück durch das Dorf, biegen dann auf einen Feldweg ab,…

Erfahren Sie mehr »

“TRAGBAR”

27. August 2018 - 29. August 2018
Skizze TRAGBAR Stuhl und Stein (Johannes Kimstedt 2004)

- ein Kunstvermittlungsprojekt zum 50jährigen Jubiläum des Kunstverein Göttingen (Vermittlungskonzept: Johannes Kimstedt)   Eine Kooperation zwischen KUNSTRAUM TOSTERGLOPE und der Kunstvermittlung des KUNSTVEREIN GÖTTINGEN unter der Leitung von Carola Gottschalk. http://www.kunstvereingoettingen.de/   Skizze TRAGBAR Stuhl und Stein (Johannes Kimstedt 2004)

Erfahren Sie mehr »

September 2018

“DURCHLAUFERHITZER römisch zwei”

1. September 2018, 08:00 - 16. September 2018, 17:00

Kunst am BAUer - Initiative der Kultur-Station Kunstwerke auf dem Feld in Bad Bevensen KURATO.kollektiv in Aktion   Wir erforschen und diskutieren mehrsinnige Begriffe wie: ÜBERSETZEN - FÖRDERN - FORMULIEREN und hinterlassen Spuren des Denkens (genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)   KURATO.kollektiv wird gefördert von     

Erfahren Sie mehr »

Anna Myga Kasten

2. September 2018, 13:00 - 30. September 2018, 13:00

Fliegende Dinge wie Schiffe " Die voluminösen Papierobjekte von Anna Myga Kasten bilden sich aus einer Metamorphose des ehemals vertrauten Materials, welches sich hier wuchernd durch den Raum bewegt und seine Form aus den eigenen statischen Möglichkeiten heraus findet. Sie sind frei von konkreter Zuordnung. Viel mehr suchen sie eine Schnittstelle verschiedener Assoziationen, zielen auf die Imaginationskraft des Betrachters und verwandeln sich je nach subjektivem Blickwinkel. "   Anna Myga Kasten/Vita 2000 – 2006 Studium der Freien Kunst an der…

Erfahren Sie mehr »

Boccaccio Konzert und Lesung Fortuna Canta

8. September 2018, 19:00

Musik und Texte aus dem 14. Jahrhundert Septemberausstellung Anna Myga Kasten - Installationen   Konzert Fortuna Canta   Fortuna Canta Hamburg Ensemble für Alte Musik Rezitation Heiko Daniels   Elissa, fahre fort Lesung aus Boccaccios Decamerone und Musik aus dem Florenz des 14. Jahrhunderts Norditalien um 1350. Die Pest verwüstet das Land, das niedere Volk wird durch Verschwendungssucht und Fehden von den herrschenden Häusern geplündert, das Schisma (Kirchenteilung) der römisch-katholischen Kirche beraubt die Menschen ihrer kulturellen und geistigen Wurzeln. Der…

Erfahren Sie mehr »

Spaziergang zu romantischen Bühnen

9. September 2018, 10:00

- kleines Frühstück zum Einstieg Spaziergang zu romantischen Bühnen Murte Liebenberg und Mitglieder des Ensembles FORTUNA CANTA laden zum Spaziergang. Teilnahmegebühr Euro 5   Gefördert von:       

Erfahren Sie mehr »

“Spaziergang zu romantischen Bühnen”

16. September 2018, 14:00

mit Anna Myga Kasten Unkostenbeitrag 5 Euro   Experimente mit beweglichen Räumen "Fliegende Dinge wie Schiffe" Wir versuchen uns gemeinsam an wilden flammenden Zeichnungen im Freien.   15.00 Finissage "Durchlauferhitzer Römisch Zwei" KURATO.kollektiv bei "Kunst am BAUer" in Bad Bevensen - Schweizerhof   16.00 Außerordentliche Mitgliederversammlung   gefördert von        

Erfahren Sie mehr »

Susanne Pauls Move String-Quartett

22. September 2018, 19:00

short stories Susanne Pauls MOVE String Quartet Héloise Lefèbvre (Frankreich), Geige Mike Rutledge (USA/Deutschland), Bratsche Susanne Paul (USA/Deutschland), Cello & Komposition Carlos Bica (Portugal), Kontrabass & Komposition   Das MOVE String Quartet spielt Kammermusik mit Biß. Ihre Musik durchstreicht die vielfältigen Welten des Jazz und pflegt dabei die feine Klangkultur wie auch den nötigen Dreck unter den Fingernägeln. In ihrem aktuellen Programm „Short Stories“ treffen filigrane Stücke auf motorisch getriebene Songs, nordische Weite begegnet einer lakonischen Wildwestnummer oder stacheligen Klängen.…

Erfahren Sie mehr »

Finissage der Ausstellung Anna Myga Kasten

30. September 2018, 15:00

Boris Aljinovic liest - "Fliegende Dinge wie Schiffe" anschließend eine Gesprächsrunde mit Anna Myga Kasten   www.anna-myga-kasten.info   gefördert von     

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2018

-gästeliste- #4 „Kommst du oder gehst du?“

6. Oktober 2018, 18:00 - 11. November 2018, 15:00

Ausstellungseröffnung: Benedikt Terwiel und Miguel Àngel Fernández „Kommst du oder gehst du?“   Mit der Ausstellung "Kommst du oder gehst du?" setzen die beiden Berliner Künstler Miguel Àngel Fernández und Benedikt Terwiel eine künstlerische Zusammenarbeit fort, die bereits seit 2014 besteht. Für die Ausstellung in Tosterglope entwickeln Sie einen Film, Skulpturen und eine Serie von Postern, die sich als Ensemble mit den während Ihres Aufenthalts im Kunstverein gewonnenen Eindrücken auseinandersetzen. Kuratorin ist Mascha Pöhls (Berlin)   Gefördert von       

Erfahren Sie mehr »

Gitarren-Duo Stefan Conradi und Bernd Gehlen

13. Oktober 2018, 19:00

Stefan Conradi und Bernd Gehlen - das Gitarrenduo für Neue Musik Die beiden Gitarristen aus Karlsruhe sind Spezialisten für Neue Musik. Im Kunstraum Tosterglope spielen sie an diesem Abend ein Programm mit Werken von John Cage, über Mauricio Kagel bis Matthias Kaul. Eine feine zeitgenössische Kammermusik zum Anfassen. Wie immer im Kunstraum finden Gespräch und Diskussion letztlich in der Küche statt.   John Cage (1912 – 1992) Sounds of Venice (1959)   Enriquez de Valderrábano (1500 – 1557) 2 Duets…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren