Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Najwa Abdulhaq in Tosterglope zu Gast

„Die Kunst des ÜberLebens“   Ein Nachmittag, der eingeleitet und begleitet wird von Lerke Scholing   Heute im besetzten Palästina zu leben ist eine Kunst. In einem in verschiedene Zonen zerstückeltem Land, in dem zwei Völker mit und gegeneinander leben, ist es nicht einfach, den Alltag zu bewältigen.   Ein Land, durch das sich eine […]

Finissage -gästeliste-

Rike Flämig und Felipe Frozza Körper und Kamera Künstlergespräch mit Performance

Mitgliederversammlung

Außerordentliche Mitgliederversammlung im KUNSTRAUM TOSTERGLOPE zu den Themen Programm 2016/2017, Mitarbeiten, Publizieren und Reisen ________ davor: 16.00 Museumscafé

Tischgespräch

Tischgespräch über die "Kunst der Pressefotografie". Noch ein Hinweis: Die Ausstellung "Barbara Klemm" ist bis zum 18.12. verlängert.

tosterglope institut

Im Rahmen von tosterglope universität   Fahnen und Farben – Nationalromantik im Vergleich zwischen   Nicaragua und Deutschland   Farbenspiele und Farbenwechsel, flatternde Sehnsucht und Enttäuschung Gespräch mit Lorena Gutierrez aus Nicaragua und Lerke Scholing   Siehe auch ROMANTIK HEUTE   Gefördert von

Finissage -gästeliste- #4 „Kommst du oder gehst du?“

mit Künstlerspaziergang und Release der Publikation und Künstlergespräch mit der Kuratorin Mascha Pöhls und Benedikt Terwiel und Miguel Àngel Fernández.   gästeliste | Benedikt Terwiel + Miguel Àngel Fernández Kommst du oder gehst du? Mit Benedikt Terwiel und Miguel Ángel Fernández eröffnet bereits zum vierten Mal die gästeliste - und ist mittlerweile zu einem Stammgast im […]

Lesung im Kunstraum Tosterglope

Jochen Schimmang liest aus seinen Erzählungen: „Adorno lebt hier nicht mehr“.   Der Autor erzählt zum Teil in autobiografisch gefärbten tragikomischen Geschichten von Formen und Figuren des Verschwindens. Ein Spaziergang durch Frankfurt zeigt, wer außer Adorno, noch alles nicht mehr dort wohnt.   Jochen Schimmang erhält den Walter Kempowski Preis für biografische Literatur des Landes […]

tosterglope institut: Endlich unendlich

Ein Gesprächskreis über die "Utopien in 7 Räumen". Nach einer gemeinsamen Führung/Begehung durch die Ausstellung "Die 7 Räume der Vermittlung" wollen wir mit unseren Gästen ins Gespräch kommen über die Begriffe Utopie, Raum, Vermittlung und über die 7.   Bitte beachten Sie die aktuellen Covid19-Regelungen und melden Sie sich per Mail an, wenn Sie uns […]

tosterglope institut: Endlich unendlich

Ein Gesprächskreis zur Finissage der Aktion: gästeliste # 7 - eine Zukunftswerkstatt. Zugleich legen wir die Publikation zum Projekt vor. Darin sind enthalten Texte und Bilder zur Zukunftswerkstatt und zu einer Performance von Angnes. Bitte beachten Sie hierzu oben auch den Projekttext von Mascha Pöhls. Bitte beachten Sie die aktuellen Covid19-Regelungen und melden Sie sich […]

Widerstand trotz oder wegen Kultur

- eine Gesprächsrunde im Rahmen von tosterglope institut - Wir haben hier wiederholt darüber gesprochen - zum Beispiel auch bei unserer Mitgliederversammlung - wie Gewalt und Krieg in unsere Kultur "passen". Und wir fragen uns, was wir tun können, müssen und wollen um die Ohnmacht zu überwinden und wie ein Kunstverein und seine Mitglieder sich engagieren sollen. […]