Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellung Sabine Dibbern und Annette Venebrügge

1. Juli 2023, 15:00 - 20. August 2023, 15:00

“Zwei zusammen, dann weiter im Grundmuster”

Sabine Dibbern und Annette Venebrügge sind im gleichen Jahr geboren und haben während ihrer parallel verlaufenden Lebenswege immer wieder in Ausstellungen und künstlerischen Projekten kooperiert. Vor allem in den Jahren zwischen der Kunsthochschule und dem Beginn unterschiedlicher Erwerbstätigkeiten gab es intensive Auseinandersetzungen mit der jeweils anderen künstlerischen Position – Vergleich, Respekt und Reibung.

 

Gemeinsam war und ist beiden die Aufmerksamkeitskonzentration auf alltägliche Erscheinungen als Ausgangspunkt künstlerischer Prozesse. Bei Dibbern ist sie besonders auf die Natur gerichtet, bei Venebrügge eher auf das urbane Umfeld. Ältere Arbeiten der beiden Künstlerinnen sollen auf ihre Gültigkeit im neuen Kontext betrachtet und mit aktuellen Objekten in Spannung gesetzt werden. In diesem praktisch analytischen Prozess ist die Perspektive der Zeitgenossin mit ähnlichem und zugleich ganz unterschiedlichem Lebensweg ein Instrument, um in den Berührungspunkten und Differenzen den eigenen Blick zu schärfen.

 

Öffnungszeiten unserer Ausstellung sind Sa. und So. jeweils um 14 bis 18 Uhr und immer nach Vereinbarung.
Finissage 20. August 2023, 15:00 Uhr

 

Sommerpause:  Am 29. und 30.07., so wie 05. und 06.08.2023 ist Kunstraum Tosterglope geschlossen.

 

Foto: Annette Venebrügge

 

gefördert von

Details

Beginn:
1. Juli 2023, 15:00
Ende:
20. August 2023, 15:00
Veranstaltungskategorien:
,