Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Marie Séférian Jazz-Quartett

21. März 2015, 19:30 - 22:00

“Mille Nuits”

 

Marie Séférian  Gesang
Carsten Daerr  Piano
Tim Kleinsorge  Bass
Javier Reyes  Drums

 

Charmant lässt  Marie Séférian ihre Stimme in einer Weise jubilieren, wie man es lange nicht mehr so überzeugend im deutschen Jazz hören konnte. „Mille Nuits“  ist das neue Album des Marie Séférian Quartetts und bewegt sich inhaltlich zwischen Fantasie und Wirklichkeit. Souverän beweist dieses Quartett, dass Sängerinnen schon lange nicht mehr nur Front Frauen sind, sondern Teil des gesamten Band-Sounds. Jedenfalls ist Marie Séférian mit ihrem neuen Album auf bestem Wege, den Ehrentitel einer Prinzessin zu erobern. Für den europäischen Jazz ist die junge Dame mit dem Krönchen nämlich unzweifelhaft eine Bereicherung