2015, EIN MUSEUM ZU HAUSE

 

VON HAUS ZU HAUS 3

Ein Bilder- und Geschichtenbuch des Künstlerkollektivs R&ST mit dem KUNSTRAUM TOSTERGLOPE zu den Aktionen im dritten Jahr der Projektreihe “von Haus zu Haus”.  Den Schwerpunkt bildet das Museum zu Hause, ein Spiel, bei dem Bürger in die Rolle von Kurator und Künstler schlüpfen und zu Hause ausgewählte Objekte auf einem Wandsockel präsentieren.  Erzählungen rund um die Museumsobjekte werden zu kollektiven Geschichten. Texte von R&ST verorten das Projekt mit der Gemeinde im künstlerischen Kontext. Das Heft erscheint im Februar 2015.
alle Publikationen von Haus zu Haus erscheinen im Hochformat 22 x 17 cm.