Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Damaris Kerkhoff

Samstag, 03. September 2022, 17:00 - Sonntag, 30. Oktober 2022, 17:00

Ausstellung

Damaris Kerkhoff, Köln (Kuratorin: Alina Schmuch) Kurz-Residenz

 

Der Kunstraum Tosterglope zeigt vom 3. September bis 30. Oktober 2022 eine Einzelausstellung von Damaris Kerkhoff, die in ihrer Arbeit verschiedene Medien wie Fotografie, Zeichnung und Skulptur in räumliche Installationen integriert. Dabei schichtet sie Bezüge, die von Kunstgeschichte über Politik bis hin zu Mediendiskursen reichen. Ihre Arbeiten verhandeln zwischen Figuration und Abstraktion, zwischen einer digitalen und analogen Ästhetik. Im Kunstraum Tosterglope realisiert Damaris Kerkhoff eine raumbezogene Installation, in welcher das zeichnerische Formenvokabular der Künstlerin mit den architektonischen Gegebenheiten vor Ort in einen Sinnzusammenhang tritt.

 

 

Damaris Kerkhoff (*1987 in Münster) studierte Bildhauerei an der Kunstakademie Düsseldorf, zu den bisherigen Förderungen zählen ein Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes, der Werner-Deutsch-Preis des Museum Kurhaus Kleve sowie Projekt- und Reisestipendien u.a. des Kulturministeriums NRW, der Kunststiftung NRW und der Stiftung Kunstfonds.

 

Die Ausstellung wird gefördert von:

Details

Beginn:
Samstag, 03. September 2022, 17:00
Ende:
Sonntag, 30. Oktober 2022, 17:00
Veranstaltungskategorien:
,