Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wer gestaltet die Landschaft? Wer gestaltet den Wald?

Donnerstag, 27. Oktober 2022, 18:00

Eine (Gesprächs)Runde im KUNSTRAUM TOSTERGLOPE für den Wald
im Rahmen des Projektes “Experimente für eine kulturelle Dehnung”

 

Im Mittelpunkt dieses Abends steht der Wald. Wer gestaltet ihn? Was ist Forst-Ästhetik? Warum wird ein Baum gefällt und warum bleibt ein anderer stehen? Werden Maschinen eingesetzt oder Pferde? Wie klingt das? Und wie werden Entscheidungen getroffen und welche Fragen liegen diesen zu Grunde? Wie geschieht Landschaftsgestaltung? Und was bedeutet sie für uns? Wieviel Zeit braucht es dabei? Wir haben einige erfahrene Menschen eingeladen, die uns einen kleinen Einblick in ihre Beziehung zum Wald geben.

Was hat ein Kunstraum mit Wald zu tun?
Wir möchten die Fragen auch vom (ländlichen) Kunstverein aus stellen. Der Kunstraum ist von Feldern und von Wald umgeben. Seit jeher beschäftigen wir uns natürlich mit unserer Umgebung und befragen die Kulturlandschaft aus künstlerisch-ästhetischer Sicht.

Gemeinsam können wir nun in ein Gespräch über diese und andere Fragen eintauchen.

Foto: Angnes

 

Das Projekt wird gefördert von:

 

Details

Datum:
Donnerstag, 27. Oktober 2022
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorien:
,