Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

DUO EXPRESSIONEN

Samstag, 17. August 2024, 19:00

Liebeslieder!

Cornelia Samuelis, Sopran
Martin Dehning, Violine

Es erklingen:
Berührende, fantastische, wunderschöne, erstaunliche, faszinierende, aufregende, anregende, wehmütige, todtraurige, sehnsuchtsvolle, hoffnungsvolle, bange, zärtliche, überschwängliche, schmerzliche, poetische und dramatische Lieder der Liebe. Lieder aus verschiedenen Zeiten, aus verschiedenen Ländern, in verschiedenen Sprachen, im Original und in Bearbeitungen.

Das Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart Zwei Arien aus: Figaros Hochzeit*°
Ralph Vaughan Williams Vier Folksongs aus: Along the Field
Johannes Brahms Vier Liebesliederwalzer*
Rebecca Clarke Three Country Songs
Arvo Pärt Für Alina (1976)*°
Heitor Villa-Lobos Quéro ser Alégre aus: Suite pour Chant et Violon
Edgar F. Girtain The Ballad of Barbara Allen (2017)
Zwei Jiddische Lieder Oj, dortn – Di Mame*

Dauer:
ca. 60 Minuten
Bearbeitungen von Cornelia Samuelis* und Martin Dehning

Das Duo Expressionen – mit Cornelia Samuelis, gefeierte Sopranistin in unzähligen Oratorien und Liederabenden, und Martin Dehning, über 35 Jahre Primarius des Nomos-Quartetts und Professor der Musikhochschule – debütierte 2020 mit einem begeistert aufgenommenem Konzert in Hannover.
Seitdem trat es mit verschiedenen einzigartigen Konzertprogrammen auf. Das neuste Programm “Liebeslieder” vereint berührende und hoffnungsvolle, poetische und dramatische, wehmütige und überschwängliche Lieder der Liebe – von Mozart-Opernarien bis zu jiddischen Hochzeitsgesängen. Cornelia Samuelis studierte zunächst Violine, Martin Dehning singt mit seiner Geige – zwei ganz unterschiedliche Stimmen, die doch fein verschmelzen können.

Gefördert von

Details

Datum:
Samstag, 17. August 2024
Zeit:
19:00
Veranstaltungskategorien:
,